Odenwald-Bike-Marathon in Leutershausen

Am 15. September fand zum 19. mal der Odenwald-Bike-Marathon in Hirschberg / Leutershausen an der Bergstrasse statt. Auch diesmal waren wieder über 300 Biker/Innen am Start.

Bei schönstem Spätsommerwetter, entschieden sich von unserem Team 5 Biker/Innen für einen Start auf der 30km/800hm langen Kurzstrecke und 4 Biker für die kräftezehrenden 60km/1700hm der Langdistanz. Die Langstrecke absolvierten Andreas, Malte, Marc und Robert. Die Kurzstrecke befuhren Bjarne, Rolf sowie Stefan. Weiter waren Gesine und Luis zum ersten Mal auf der 30 km Strecke dabei !

Bei perfekten Streckenverhältnissen ging das Rennen durch die Weinberge und über Schotter- und Waldwegen von und bis Leutershausen. Auch dieses Jahr war das Starterfeld hochkarätig besetzt, die schnellste Zeit auf der Langdistanz betrug in diesem Jahr lediglich 2h20min!!

Bjarne und Gesine konnten beide auf der Kurzstrecke in Ihrer jeweiligen AK einen Platz auf dem Podest erkämpfen, Bjarne verpasste sogar ganz knapp einen Podestplatz in der Gesamtwertung.

Bei Malte lief etwas mit der Zeitnahme schief, was zur Folge hatte dass er ist zwar auf der Langstrecke startete aber nur auf der Kurzstrecke gewertet wurde. Nach Auswertung seines Bike-Computers wurde seine Zeit dennoch anerkannt und auf der Langdistanz gewertet.

Ob als erfolgreiches Vater-Tochter-Team unterwegs (Gesine und Rolf) oder kurz vor dem Startschuss angemeldet (Stefan hatte 7 Minuten zum anmelden und aufrüsten - mehr Hektik geht nicht), wir hatten alle Spaß und die Atmosphäre war toll!!

Hier die starken Ergebnisse im einzelnen:

 

Platz

     
 

Gesamt

AK

     

Kurzdistanz

4

1

Bjarne Knievel

01:11:49.8

Jugend m

Kurzdistanz

60

7

Stefan Kowalewsky

01:37:31.3

Senioren III

Kurzdistanz

96

9

Luis Mergenthaler

01:48:07.5

Jugend m

Kurzdistanz

119

3

Gesine Knöll

01:57:49.6

Jugend w

Kurzdistanz

120

15

Rolf Knöll

01:57:50.9

Senioren III

 

Langdistanz

41

10

Malte Knöll

02:59:33.2

Herren

Langdistanz

45

16

Marc Schulz

03:03:44.9

Senioren I

Langdistanz

53

9

Robert Müller

03:09:47.3

Senioren III

Langdistanz

62

19

Andreas Palleria

03:14:58.5

Senioren I